Eine stimme für den hochbegabten Musical-nachwuchs

In kaum einem anderen Metier wird die Hochbegabtenförderung bislang so vernachlässigt wie in der Kunstform Musical. Es gibt aktuell weder öffentliche, noch privatwirtschaftliche nennenswerte Unterstützung, die die jungen Musicaldarsteller nach Abschluss ihres Studiums in ihrer künstlerischen Entwicklung nachhaltig fördert.

Während Vertretern der klassischen Musik eine Vielzahl von vielfach hoch dotierten Preisen, Auszeichnungen und Stipendien winkt, sind die Künstler im Genre Musical weitestgehend auf sich allein gestellt. Dabei ist Musical Hochleistungssport in drei Disziplinen, nämlich Gesang, Schauspiel und Tanz, und verlangt den Darstellern höchstes Können und Disziplin ab.

Die Initiatoren von UPTEMPO arbeiten seit über 10 Jahren daran, diese Lücke zu schließen. Seit der Gründung des gemeinnützigen Vereins UPTEMPO im Oktober 2009 verfügt der Musicalnachwuchs über eine institutionalisierte Lobby. Ziel der Initiative ist die nachhaltige Förderung hochbegabter Musical-Nachwuchskünstler der staatlichen deutschsprachigen Hochschulen, die zum Musical-Darsteller ausbilden:

 

    

            

2. MUSICAL ACADEMY vom 14. - 22. September 2018


Abschluss-Show am 22. September 2018 in Düsseldorf

 

unter Beteiligung ausgewählter Hochschulen aus den Niederlanden

 

 

(Informationen für interessierte Sponsoren...)

                                         

Förderer der
Musical academy

Hauptsponsor

I-ADVISE AG (2017)

Medienpartner

WALL GmbH (2017 und 2018)

Förderer

Palladium Mobility Group (2018)

NRW.Bank (2018)

Capitol Theater Betriebs GmbH (2017, 2018)

Stiftung van Meeteren
(2017, 2018 angefragt)

Stadtwerke Düsseldorf (2017, 2018)

Sobek Design (2017, 2018)

Bechstein Centrum Düsseldorf (2017, 2018 angefragt)